Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt:

HFF Festivals & Distribution
distribution@hff-potsdam.de
0331.6202-564

Ha`joreh - Der erste Regen


November 1989 in Kfar Saba, einer kleinen Stadt in Israel. Das Ende eines langen Sommers ohne Regen. Der Film zeigt einen Tag aus dem Leben der 10-jährige Noa. Sie ist genervt von ihrer besten Freundin, genau wie von ihrer Mutter und ihrer Baby-Schwester. Ihr Vater liegt krank im Bett. Alles was sie aus seinem Zimmmer hört, ist die Stimme des Nachrichtensprechers im Radio. Noa hofft, dass der Abend den ersten Regen bringt...

 November 1989 in Kfar Saba, a small town in Israel. A long summer without rain is coming to an end. The film shows a day in the life of Noa, a ten-year-old girl. She is annoyed with her best friend, her mother and her baby sister. Her father is sick and in bed. The only thing she can hear from his room is the voice of the newsreader on the radio. Noa hopes that the evening will bring the first rain. 

2009, Sonderprojekt, Digi Beta, 18:00, Farbe, Fiktion

Credits

BuchMomme Peters & Ester Amrami
RegieEster Amrami
ProduktionDana Löffelholz
KameraDror Dayan
SzenenbildInbal Lieblich
TonJohannes Peters
MusikYoav Passovski
MontageÖzlem Konuk
HerstellungsleitungHolger Lochau
RedaktionMartina NIx, Rosemarie Winthgen
DarstellerRoni Ofek, Goni Guy, Michal Levi

Festivals

Grenzland-Filmtage
28. April - 1. Mai 2011
Selb

Europäisches Kurzfilmfestival Köln Unlimited
23. - 28. November 2010

Internationales Festival der Filmhochschulen
14. - 20. November 2010
München

Jameson Cinefest Miskolc
10. - 19. September 2010
Miskolc, Ungarn

Giffoni Film Festival
18. - 31. Juli 2010
Salerno, Italien

© HFF „Konrad Wolf“ 2012


Hff-Logo