Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt:

HFF Festivals & Distribution
distribution@hff-potsdam.de
0331.6202-564

Licht bricht sich


Monika Hoffmann, eine Frau Mitte 60, die stets weiß, was sie will, hat Krebs. Sie stellt sich dem Tod. Sie verlässt ihre alte Wohnung, zieht in ein Hospiz. Wie sind ihre Gefühle? Was hat sie für Ängste? „Schaffst Du das, wie gehts weiter?“
Ihren Traumplatz auf dem Friedhof hat sie schon gefunden, aber wie verbringt sie den Rest Leben, der ihr noch bleibt? Sie genießt die kleinen Dinge des Lebens, mehr denn je, und die Begegnungen mit Menschen, „ran an die anderen!“

Monika Hoffmann has cancer. She needs to leave her home and moves into a Hospice. Here she faces new challenges and learns how to handle her approaching death. What does she feel? What does she fear? “Will you fail? What happens next?”
She already found a place on the cemetery. Her funeral is organized. Now, Monika Hoffmann tries to enjoy her spare time the small things of life and meeting other people.

2008, F1, Digi Beta 4:3 , 14:30 min, Farbe, Doku

Credits

BuchSylka Kramer, Florian Gottschick
RegieFlorian Gottschick
ProduktionSvenja Klein
KameraDanny Tatzelt
TonGregor Bonse
MusikFelix Raffel
MontageBenjamin Laser
HerstellungsleitungAnya Grünewald

© HFF „Konrad Wolf“ 2012


Hff-Logo