Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt:

HFF Festivals & Distribution
distribution@hff-potsdam.de
0331.6202-564

mein linker, linker platz ist frei


Vivian, eine junge Frau aus Berlin Adlershof, steht auf einem Dach und erzählt in die Kamera ihre nächsten Schritte. Sie lebt mit ihrem Sohn Julien und ihrem Hund in einer kleinen Zweiraumwohnung. Sie hat die Schule abgebrochen, will sich jetzt nach einem geeigneten Ausbildungsplatz umsehen, nach einem Mann und Vater für Julien. Der Film nimmt sich in langen Einstellungen die Zeit, hinter so manchem Klischee noch etwas anderes zu entdecken.

Vivian, a young woman from the suburbs of Berlin, stands on a roof and tells the camera her plans for the next steps she wants to take. She lives in a small two room apartment together with her son Julien and their dog. She dropped out of high school but is looking now for an opportunity to get a vocational education. She is also looking for a partner who could be a father to Julien. In long takes the film carefully explores preconceived notions and shows that things are more complex than they seem at first.

2008, F1, Digi Beta 4:3 , 14:50 min, Farbe, Doku

Credits

BuchStefan Butzmühlen
RegieStefan Butzmühlen
ProduktionAnne Krüger
KameraBenjamin Raeder
TonChristoph Oleschinski
MontageMaja Tennstedt
HerstellungsleitungAnya Grünewald

© HFF „Konrad Wolf“ 2012


Hff-Logo