Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt:

HFF Festivals & Distribution
distribution@hff-potsdam.de
0331.6202-564

Notes and Sketches - a Beijing Diary


Erinnerung an einen Moment: ein Blick, ein bestimmter Geruch, ein Geräusch, ein Lied. Die Seele einer Stadt, die Schönheit des Alltäglichen offenbart sich niemals einem Besucher, sie ist nur den Menschen bekannt die in Ihr aufwachsen. Spontane, skizzenhafte Bilder, eine Widerspieglung der menschlichen Wahrnehmung, verbunden mit atmosphärischen Sounds entsteht eine assoziative Reise durch Peking - die Hauptstadt Chinas, Heimat für 15 Millionen Menschen. Wer sie sind und was ihre Stadt für sie speziell und einzigartig macht wird zur filmischen Collage einer reflektierten Realität.

Spontaneous, sketchy images echo memories of single moments: a view, a smell, a sound, a song. The soul of a city, everyday life, never reveals itself to a visitor. The camera evokes the impermanence of the ordinary in an associative journey through Beijing - capital of China, home of 15 million people. Who they are and what makes their town special and unique to them, creates a rhythmic melody of a reflected reality.

2005, Sonderprojekt, MiniDV, 09:17 min, Farbe, Doku

Credits

BuchAngelika von Chamier
RegieAngelika von Chamier
KameraAngelika von Chamier, Lyy Seattle, Qu Jia
TonImmo Trümpelmann
MusikLiu Shi
MontageAngelika von Chamier
HerstellungsleitungHolger Lochau

© HFF „Konrad Wolf“ 2012


Hff-Logo