Symbol, großes Bild zeigen

Bildergalerie

Kontakt:

HFF Festivals & Distribution
distribution@hff-potsdam.de
0331.6202-564

Schausteins letzter Film


Jeder Mensch hat seinen persönlichen Endfilm, in dem die wichtigsten Ereignisse seines Lebens zusammen geschnitten sind und im Zeitpunkt des Todes vor dem inneren Auge abgespult werden. Doch wo kommen diese Endfilme her? SCHAUSTEINS LETZTER FILM ist eine Geschichte über einen alten Kinovorführer (Karl Johan Schaustein), der nicht sterben kann, da sein Endfilm verschwunden ist.


Story has it, that just shortly before you die, you see your whole life running before your eyes. It's like a film. A final film. And we can only die after we have seen this final film. But where do these films come from? SCHAUSTEIN'S LAST MOVIE tells the story of Karl Johan Schaustein, an old film projectionist, who can not die because his final film got lost.

2008, F2, Digi Beta, 35:00 min, Farbe, Fiktion

Credits

BuchChristian von Aster, Christian Schulz
RegieChristian Schulz
ProduktionNestan Langmesser
KameraGregor Schönfelder
SzenenbildOliver Steinicke, Jan Schneider, Nina Staub
TonFlorian Marquardt
MusikEnis Rotthoff
MontageAngelika von Chamier, Karoline Schulz
HerstellungsleitungAnya Grünewald
DarstellerMichael Markfort, Manni Laudenbach, Claudia Jakobshagen, Angelika Mann, Veit Lowak

© HFF „Konrad Wolf“ 2012


Hff-Logo